CBD-Blüten

CBD-Blüten2019-03-01T15:53:22+00:00

CBD-Blüten

CBD-Blüten sind aus einer speziellen Zucht. D.h. bis der THC-Gehalt gesetzeskonform ist, werden Hanfpflanzen mit einem hohen CBD-Gehalt und einem niedrigen THC-Gehalt mehrfach repliziert.

Neben der Tatsache, dass wir vom Verkaufspreis einen Teil für die Tabaksteuer zurücklegen müssen, werden unsere CBD-Blüten in der Schweiz von Hand angepflanzt und verarbeitet. Alle unsere Produkte sind zudem frei von Pestiziden und brauchen daher mehr Pflege als industriell verarbeitetes Hanf.
Ein weiteres Argument ist die Qualität unserer Sorten. Überzeuge dich am besten selbst.

Netter Versuch. 🙂 Green Inca distanziert sich ganz klar vom Verkauf von Illegalen Drogen. Es werden auch keine Kontaktdaten von Schwarzhändler herausgegeben. Wenn du dich für eine Legalisierung von Cannabis einsetzen möchtest, unterstütze Initiativen wie Legalize it!.

Du kannst CBD-Blüten ohne Zusatz von Tabak in einer Wasserpfeife oder einer Handpfeife rauchen. Noch besser geht’s mit einem Vaporizer. Mit einem Vaporizer werden deine Blüten auf eine bestimmte Temperatur erhitzt und du kannst das CBD ohne schädliche Verbrennung inhalieren.

Derzeit ist in der Gesetzgebung keine Limite für CBD festgelegt. Unsere Blüten haben einen CBD-Gehalt von 12% – 20%.

Weise die Polizei höflich darauf hin, dass es sich um CBD handelt. Die Polizei darf dir für eine Probe etwas von deinem CBD abnehmen. Die meisten Beamten sind heute in Besitz eines Schnelltests. Fällt der Test auf THC negativ aus, darfst du dein Gras behalten. THC-Reiche Blüten werden sofort konfisziert und werden ab einer gewissen Menge (kantonal geregelt) strafrechtlich verfolgt.

Wir verwenden Cookies und Analyse Tools, um die Nutzerfreundlichkeit der Internet-Seite zu verbessern. Weitere Infos: Datenschutzerklärung Ok